Musterhaus bungalow berlin

Dieses verglaste Haus aus dicken Betonplatten wurde vom Schweizer Architekten Gian Salis entworfen, um dem Hang eines pflanzenbedeckten Hügels im deutschen Rheintal zu folgen (+ Diashow). Das Architekturbüro J Mayer H hat eine Reihe brutalistischer Gebäude zurückgezogen, um ein Haus in Deutschland zu schaffen, das einen Stapel Betonblöcke mit verspiegelten Wänden einnimmt. Mehr Das Wohnhaus liegt zentral im Berliner Stadtteil Süd-Mahlsdorf, im östlichen Teil der Stadt. Das Gebiet zeichnet sich durch Mehrfamilienhäuser und Grünflächen aus. Die Popularität des Bungalows als charmantes und erschwingliches Haus im Cottage-Stil verbreitete sich schnell im ganzen Land. Bungalow-Designs wurden auf vielfältige Weise geteilt, von einer monatlichen Zeitschrift, herausgegeben von Gustav Stickley, einem kreativen Möbelhersteller an der Ostküste, der mit dem Missionsstil von Möbeln und vor allem mit dem Verkauf von Plänen und Designs per Post in Verbindung gebracht wird. Einige Pläne verkauft für so wenig wie 5 Dollar, so dass ein Bungalow in Reichweite von vielen Hausbauer. Bücher von Bungalow-Designs waren so beliebt, dass alle drei Ausgaben vom Verlag ausverkauft waren. Bungalow-Designs waren aufgrund ihrer Erschwinglichkeit und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Einstellungen und Materialien sehr marktfähig.

Sie waren auch sehr ansprechend aufgrund ihrer offenen und weniger formalen Grundriss. Das Design des Bungalows war eine Abkehr von den altmodischen Stilen der Vergangenheit, so dass für viele neue Hausbauer schien es “modern” und passend für die frühen Jahre eines neuen Jahrhunderts. Sears verkaufte Bungalow-Pläne und Haus-Kits, wie auch andere Bau-es-yourself-Haushersteller. Bungalow-Hütten blühten als Versandhaus mit Kits, die mit der Bahn ins ganze Land für die Montage überall versendet werden. Das winzige Zwei-Zimmer-Haus, nur drei Meter breit, erhebt sich über einen grasbewachsenen Hang auf Metallbeinen in Hohenecken (+ Slideshow). Mehr Auf ca. 90m2 Wohnfläche gibt es drei Zimmer, zwei davon sind Schlafzimmer und eines ein Wohnzimmer, sowie die Küche und das Bad. Das Haus ist solide gebaut und hat einen Teilkeller, ist aber in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die Elektrik, das Bad, die Böden und die Wände müssen erneuert werden.

Die Kosten dafür belaufen sich je nach persönlichen Ausstattungswunsch auf ca. 60.000 €. Black Label steht Ihnen gerne zur Verfügung und empfiehlt Baufirmen und Handwerkern. Wer liebt keinen Bungalow? Diese charmante, hüttenartige Wohnung war amerikas beliebtestes kleines Haus an der Wende des 20. Jahrhunderts und war zwischen 1900 und 1930 am beliebtesten. Einige betrachten Bungalows als die Verkörperung von “Heimat” – absichtlich als gemütliche und einladende Hausform mit einer markanten Veranda und Kamin gestaltet. Es wurde sogar in Liedern dieser Zeit von Irving Berlin und anderen romantisiert. In seinem 1925 erfliedtatonen Text beschrieb Berlin “Ein kleiner Bungalow, etwa eine Stunde von überall. Ein kleines gemütliches Nest, die Art, die am besten für zwei ist. Unter den schattigen Bäumen, mit Vögeln und Bienen und viel Luft.” Kein Wunder, dass sich die Beliebtheit der Bungalows schnell im ganzen Land ausbreitete. Was genau ist ein Bungalowhaus und woher kam das Design? Das deutsche Studio Franken Architekten fräste ein Muster von squiggly Linien in die Außenfläche dieses Hauses und Studios in der Frankfurter Altstadt und remitlizierte die Umrisse der Hölzer aus dem Gebäude, das es ersetzte.

Mehr Der Begriff Bungalow stammt nicht aus England, sondern aus Indien. Der Name kommt von einem hinduistischen Wort “bangla” oder “bangala” Bedeutung der Bengalen gehören. Bungalow ist die anglicized Version dieses Wortes, bezieht sich auf ein kleines, niedriges Gebäude mit einer umgebenden Veranda von der indischen Regierung im 19. Jahrhundert gebaut, um als Ruhehäuser für Reisende entlang der Hauptstraßen dienen. Die kolonisierenden Briten brachten dieses Gebäude form nach England zur Verwendung als Strandhäuser und nahmen es auch mit, um es für den Einsatz in tropischen Kolonien zu verwenden. Die großen schattigen Veranden eigneten sich gut für Orte mit heller Sonne und luftigem Wind. Obwohl das Haus meiner Tochter von der Steuerbehörde als Bungalow eingestuft wird, glaube ich nicht, dass es nach der Lektüre dieses Artikels ist.

Comments are closed.